Hört mal her, Ihr Zeitgenossen

CD-Cover "Hört mal her, Ihr Zeitgenossen"

Fritz Grasshoff

Art.Nr.: 1CD2912-2
Hörbuch, 2003
 à  18,95 € |

8FRITZ GRAßHOFF
Es war und ist schwierig, diesen Mann und sein Werk einzuordnen. In keine Schublade passt diese Doppelbegabung.

Ein Zeichner, Grafiker, Buchillustrator, ein Maler, der Schlagertexte (!) liefert für Hans Albers und  Freddy Quinn, Bänkellieder und Chansons schreibt, zeitkritische Verse, Protestsongs und Seeräuberballaden.

Derselbe Mann veröffentlicht mit 67 Jahren seinen ersten Roman, übersetzt den kompletten Bellman aus dem Schwedischen und schreibt,  fünf Jahrzehnte lang, immer wieder lyrische Gedichte.

Die Freunde und Bewunderer: Pit Klein, bekannter Rundfunk-und Fernsehmoderator, Lothar Lechleiter, bekannter als "Black" vom legendären Liedermacherduo "Schobert und Black" und Dieter Süverkrüp, Liedermacher der ersten Stunde, erinnern in Liedern und Texten an die Vielfalt des Graßhoff´schen Werk.

Ergänzt und vervollständigt wird diese Hommage, die wie ein Radiofeature oder Hörbuch aufgebaut ist, durch den O-Ton von Fritz Graßhoff.  Der Autor liest aus den eigenen teils unveröffentlichten Werken.


CD 1

  1. Nettelbeck oder die letzte Möglichkeit(aus Neue große Halunkenpostill)
  2. September(aus Allgemein ungültiger Bauernkalender)
  3. Fritz Graßhoff - Leben und Kunst
  4. Nimm mich mit Kapitän auf die Reise
  5. Fritz Graßhoff und seine "Produktion"
  6. Schnadahüpferl(aus Neue große Halunkenpostille)
  7. Die Freiheit(geschrieben für Schobert und Black)
  8. Fritz Graßhoff in Kanada
  9. Lied,danach zu marschieren(aus Neue große Halunkenpostille)
  10. Poltawa 1942(aus Im Flug zerfallen die Wege der Vögel)
  11. Fritz Graßhoff in Schweden
  12. Nachsitzen in Quinta(aus Im Flug zerfallen die Wege der Vögel)
  13. Ballade von der armen Januschka(aus Neue große Halunkenpostille)
  14. Graf Koks(aus Material für Zeitgenossen)
  15. Fritz Graßhoff-Krankheit und Tod
  16. Ballade vom reichen Haarschneider
  17. Ausz.aus dem kleinen Großdeutschen Nationalfriedhof
  18. Des Heizers Traum(aus Neue große Halunkenpostille)
  19. Fritz Graßhoff und der Kunstbetrieb
  20. Rembrandt(aus Federlese oder der gerupfte Kunstvogel (unveröffentl.))
  21. Fritz Graßhoff - Celle
  22. Picasso(aus Federlese oder der gerupfte Kunstvogel (unveröffentl.)
  23. Fritz Graßhoff und Carl Michael Bellmann
  24. Epistel Nr.60
  25. Die Sprache des Fritz Graßhoff
  26. Tag und Stunde
  27. Mai (aus Allgemein ungültiger Bauernkalender)
  28. Endgedicht