Rainy Sundays...Windy Dreams

Cover der CD "Rainy Sundays ... Windy Dreams" von Andy Irvine

Andy Irvine

Art.Nr.: 1CD72141-2
CD, 2009
 à  18,95 € |

Wenn es unter den Protagonisten der irischen Musikszene jemanden gibt, auf den wenn überhaupt das Etikett "Folksänger" wirklich passt, so ist des der Dubliner Singer-Songwriter und Musiker Andy Irvine.

Dieses  Album gilt unbestritten als ein im wahrsten Sinne des Wortes zeitloses Klangdokument.

Andy wird bei dieser CD bei fast allen Titeln von Gastmusikern unterstützt:

Donal Lunny steuert mit seiner 10-saitigen Bouzouki rhythmischen Drive bei und korrespondiert einfühlsam mit Andys harmonischen Variationen.

Frankie Gavin von der irischen Top-Formation "De Dannan" spielt Fiddle und überzeugt ebenfalls auf der irischen Concertflute (einer Holzquerflöte).

Liam O’Flynn ist als ’der’ Planxty-Piper bekannt und wird auf seinen Uilleann Pipes zu besten Virtuosen dieses Metier gezählt.

Rick Epping ist für das Akkordeon sicherlich allererste Wahl. Nicht zu vergessen der irische Gitarristen und Singer-Songwriter Paul Brady, mit dem Andy viele Jahre engster Zusammenarbeit verbinden.

Weitreichende musikalische Streifzüge zwischen Folk und Jazz. "Herrlich Melancholisch!" (Frankfurter Rundschau).

CD 1

  1. The Emigrants a) Come To The Land Of Sweet Liberty
  2. The Emigrants b) Farewell To Old Ireland
  3. The Emigrants cEdward Connors)
  4. Longford Weaver / Christmas Eve
  5. Farewell To Ballymoney
  6. Romainan Song
  7. Paiddushko Horo
  8. King Bore And The Sandman
  9. Rainy Sundays
  10. Bonny Woodhall