Glück

Manfred Maurenbrecher

Art.Nr.: 1CDsat1025-2
CD, 2008
 à  15,95 € |

Der 1950 in Berlin geborene Sänger, Pianist und Schriftsteller, der 2005 mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet wurde, zählt zu den renommiertesten Liedermachern des deutschsprachigen Kulturraumes. Maurenbrechers Lieder kommen meistens ganz unprätentiös daher und entfalten erst beim genauen Zuhören eine so überraschende wie großartige Wucht, dass deren "emotionale Spuren" beim Hörer über den Tag hinaus vorhanden bleiben.
Nicht anders ist es bei seinem neusten Album "Glück". Ganz besonders bei dieser CD ist es sehr schwer zu sagen, welche Songs hervorzuheben sind. Bei aller Unterschiedlichkeit sind sie nahezu alle beeindruckend.
Und manchmal kann man seine Empfindungen beim Hören durchaus mit dem CD-Titel assoziieren. Schade ist nur, dass ein so großer Künstler in den Medien kaum präsent ist.
Aber dort ist es halt so wie im richtigen Leben: Die besten Dinge findet man nicht auf der Hauptstraße!

CD 1

  1. Erst Brennen Dann Loeschen
  2. Augen
  3. Arbeit
  4. Alles Hat Seine Zeit
  5. Edeka
  6. Dumm Fickt Gut
  7. Hemd Auf, Brust Raus
  8. Nahrung
  9. Nah & Wichtig
  10. Herz Ohne Gefaehrten
  11. Schlag Mich
  12. Tauendes Eis
  13. Glueck Zur Reise
  14. Auberginen-Mann