Menu

Afghana - Eine literarische Reise

Klaus Hoffmann

Artikelnummer: 2CD806502-2
CD, 2001
19,95 Euro

  • Beschreibung

    Dokumentation einer literarischen Lese- und Konzert-Reise auf einer Doppel-CD.

    Parallel zu seinem Album "Melancholia" veröffentlichte Klaus Hoffmann Ende 2000 seinen Debütroman "Afghana". Auf die "Melancholia-Live Tour" folgte die "literarische Reise", die jedoch keine gewöhnliche Lesereise war. In der ihm eigenen Art verknüpft Klaus Hoffmann die Lesung aus seinem Buch mit seinen Liedern.

    Auf der Bühne erleben wir einen Hoffmann, der seine Lieder (begleitet nur mit Gitarre, Piano oder/und Keyboard) wie zuletzt in den späten 70ern ("Ich will Gesang...") vorträgt. Und nach jedem der über 30 Abende hinterließ er ein vom Buch- und Musikvortrag fasziniertes Publikum, das - wie immer bei Hoffmann - nach einem Mitschnitt verlangt.

    Das Doppelalbum enthält akustische Versionen von u.a: "Flügel", "Einsam sind alle Sänger", "Mein ist nur der Sonnenschein", "Was bleibt?", "Ich bin", "Ein neuer Anfang", "Wenn", "Um zu werden was Du bist" und "Was bleibt".


     
  • CD 1
    1. Intro
    2. Afghana
    3. Und schau nicht mehr zurück
    4. Mein ist nur der Sonnenschein
    5. Stiefvater und die Siedlung
    6. Sternenstaub
    7. Klinker Eisen GmbH & Co KG
    8. Ein neuer Anfang
    9. Wenn
    10. Der Abschied
    11. Ich bin
  • CD 2
    1. Intro
    2. Was bleibt
    3. Unser Traum
    4. Komm,wir reiten den Wind
    5. Herat
    6. Der Dreck der Straße
    7. Afghana (Die verlassenen Gärten)
    8. Der Pferdekauf
    9. Ich gehe in ein anderes Blau
    10. Das Glück
    11. Sternenstaub (Instrumental)
    12. Einsam sind alle Sänger
    13. Die Rückkehr
    14. Flügel
    15. Um zu werden was du bist
    16. Durchs Tor der Schatten

weitere Artikel von Klaus Hoffmann

weitere Artikel aus Liedermacher - Chanson