Menu

Harfenflocken

Tom Daun

Artikelnummer: 1CD72188-2
CD, 2000
16,95 Euro

  • Beschreibung
    Die CD offeriert eigene Kompositionen aus 15 Jahren; musikalische Erinnerungen und Phantasien einer sehr langen Liebe zu diesem magischen Instrument.
    Trotz ihrer Vielsaitigkeit ist die diatonische Harfe ein eher rudimentäres Klangwerkzeug, das pro Oktave nur sieben Töne bereithält - vergleichbar mit einem Klavier ohne schwarze Tasten.
     
    Chromatische Töne können daher nur mit Hilfe spezieller Halbtonklappen erzeugt werden.
    Diesem vermeintlichen Handicap steht ein Klangreichtum gegenüber, der seinesgleichen sucht. Eine unwiderstehliche Verlockung zu träumerisch-sinnlicher Spielerei und subtilen Reminiszenzen ("Meditation", "Harfenflocken", "Summer Rain").
     
    "Ein moderner Minnesänger, der auch ohne Gesang betört" (Süddeutsche Zeitung)
  • Tielfolge
    1. Acht Elfen
    2. Summer Rain
    3. Stuzzicadenti
    4. Charlotte
    5. Pabanas
    6. Canarios
    7. Caravane bleue
    8. Verschlüsselt
    9. Meditation
    10. Harfenflocken
    11. Vier gegen Drei / Butterfly
    12. Onde que tope una queis / Anxerico de quince anos
    13. Waves
    14. Tangoletto
    15. Die Möwe
    16. A la Recherche du sont perdu

weitere Artikel von oder mit Tom Daun

weitere Artikel aus Folk-International