Menu

Schöner Lügen

Hans-Eckardt Wenzel

Artikelnummer: 1CD9252-2
CD, 1999
18,95 Euro

  • Beschreibung

    Hier klingen die Sounds der 60er Jahre zu den Bedenken der 90er. Die Zeit der Irren und Idioten wird zum Sinnbild unserer heilen Welt.

    Keiner darf bei der stetigen Verschönerung des Lebens zurückbleiben!

    So hat sich Wenzel der Clown / Musiker / Autor / Regisseur / Sänger entschlossen, die
    Tore des Panoptikums unserer heilen Welt vorsichtig zu öffnen! Treten sie ein! Ein Narren-Gemisch aus Liedern, Texten und Schwachsinn!

    Und alles für den gleichen Preis: das Leben! Na, wenn das keine schöne Überraschung ist! Der Krieg wird schöner, die Wohnungen und die Menschen werden schöner, die Telefone und Kleinwagen, die Bundeskanzler und Minister!

    Warum sollen sich also nicht auch die Lügen verschönern?
    Der Wahnsinn, die letzte Heiligkeit der Moderne, erblüht, wenn bei einem Klassentreffen ein ganzes Volk auf dem Tisch tanzt. Ein anhaltinischer Neonazi spaziert durch den Regen, eine Dame, vom Spliss zermürbt, springt aus dem Fenster, ein russischer Rachmaninowspezialist spielt einen Bettler... Heiratsschwindler, Hochstapler, treue Polizisten und Totgeglaubte werden reanimiert.

    Wenzel setzt die Tradition der klassischen Liedermacher fort allerdings mit den musikalischen Mitteln der neuen Chansongeneration.

  • CD 1
    1. Paradies
    2. Zeit der Irren und Idioten
    3. Schöner Lügen
    4. Am Lagerfeuer
    5. Santa Statistica
    6. Klassentreffen
    7. Die Krüppel
    8. Miserere Militaria
    9. Wer soll die Erdbeeren essen
    10. Nazi im Regen
    11. Zwischen Jena und Greiz

weitere Artikel von Hans-Eckardt Wenzel

weitere Artikel aus Liedermacher - Chanson