Menu

Musik machen ist nicht schwer!

Walter h.c. Meier Pumpe

Artikelnummer: 1DVDxxxl-1
DVD, 2006
17,95 Euro

  • Beschreibung

    "Die Skiffler aus dem Kohlenpott" unter der Leitung von Walter Westrupp (remember: Witthüser &Westrupp):
    informativ - spannend - lu(i)stig - kurzweilig - und überraschend - denn:
    da ist tatsächlich Musik drin... Es ist ein Genuss für alle Sinne.
    Ein  multimedialer Streifzug durch die mittlerweile fast 30 jährige Bandgeschichte.

    Neue bisher unveröffentlichten Titel der Pumpe wie der T€uro-Gospel „Gib mir mal ´nen Tacken“, das Jug-Stück „Musikmachen ist nicht schwer“, bei dem mit Glaskrug, Karton, Löffeln und Kamm Hausmusik gemacht wurde, der BSE-Song "1/2 Pfund Gehacktes", das etwas andere Essener Liebeslied "Downtown" (keine Altstadt mehr – kein Fachwerkhaus – Stahl und Beton – ohne Pardon...)  das traurigste Liebeslied der Welt "Ich bin so allein" , der aufgepeppte Funky-Titel Wir sind die große Show vom Ruhrgebiet, natürlich auch der sensationelle 1. Ukulelen-Rap des Universums (mit 3 [in Worten:drei] Ukulelen gespielt) und - last but not least - die Ode an den Blues "Du tust so gut" .

    Was noch auf der DVD ist? Zunächst natürlich ein affengeiles Intro mit dem Einmarsch der Gladiatoren. Eingearbeitet sind als weitere Leckerlies die Geschichte des Revivals, eine gesprochenes bebildertes musikalisch untermaltes Märchen. Die Entwicklung der Pumpe: 29 Jahre Pumpe als Bildershow, unterlegt mit klassischen  Pumpentiteln. Ein weiteres Highlight sind die Ausschnitte aus alten Videos: was sahen die Jungs da noch schnuckelig aus...bewegte und bewegende Bilder aus den Jahren 1978-1984-1987-1993-1999 u. 2003 und und und ihr erfahrt bisher Geheimgehaltenes über die Musiker der Pumpe.

    Eure WhcMPumpe

weitere Artikel von Walter h.c. Meier Pumpe

weitere Artikel aus DVD