Menu

Mein Vater (ist) war Bergmann - Bergarbeiterlieder

Frank Baier

Artikelnummer: 1CD89011-2
CD, 2004
18,95 Euro
Nur begrenzte Stückzahl vorhanden. Lieferung nur, solange Vorrat reicht.

  • Beschreibung
    Frank Baier -Liedermacher und Liedersammler- lebt seit 1949 als „Pottpoet" und „Ruhrgebietsbarde" im Ruhrgebiet. Seine Wurzeln liegen in Essen. Mitte der 1970er Jahre zog Frank Baier in den Duisburger Arbeiter-Stadtteil Bruckhausen. Dort begann auch seine Auseinandersetzung mit der Geschichte der Bergarbeiter-Bewegung, ihrer Literatur und ihren Liedern.

    Er sammelte historische Musikaufzeichnungen und Texte, interviewte noch lebende Arbeitersänger und zeichnete ihre Darbietungen auf Tonträger auf. Baier vertonte historischen Texte neu Zu diesen Arbeiter-Dichtern gehörten neben Heinrich Kämpchen (1847–1912) auch die Bergleute Johannes Grohnke und Johannes Leschinski, die ihm nach seiner Aussage besonders eindringlich über die Kämpfe der Roten Ruhrarmee im März 1920 berichteten und eigene Lieder vorsangen.

    Dieser Arbeitsschwerpunkt schlug sich 1978 nieder in der LP Mein Vater war Bergmann. Sie entstand in Kooperation u. a. mit der Liedermacherin Fasia Jansen, dem Bandoneonorchester Gut-Ton und dem Kasseler Hochschuldozenten Manfred Voss.Ein Klassiker der "Lieder im Ruhrgebiet"! Eingeschlossen "über Tage" eine Rotte von Hauern, Sammlern und Sängern der 70-er aus dem Ruhrgebiet :u.a.

    - Bandoneon-Orchester "Gut Ton"
    - Werner Worschech
    - Fasia Jansen
    - Ulf Gründler
    - Hans Dinant
    - Andreas Kettel
    - Jacob Veith
    - Helmut Polzer
    - Manfred Vosz
    - Frank Baier mit Fahr-Steiger u. Produzent Manfred Vosz und Musikern.
     
    Es entstand in kollektiver Arbeit und in einem (Chor-) Guß ein kleines Wunderwerk:
    100 Jahre traditionelle und neue Bergarbeiterlieder mit einem von Walter Köpping historisch hervorragend ausgearbeitetem Beiheft (u.a. zu Heinrich Kämpchen) und allen Texten.
    Motto :"Glückauf, der Ruhrkumpel spricht"
  • Titel:
    1. Werner Worschech: Mailied
    2. Hans Dinant/Jacob Veith: Mein Vater ist Bergmann
    3. Ulf Gründler, Hans Dinant, Andreas Kettel: Lob der Bergleute
    4. Frank Baier, Hans Dinant,Ulf Gründler, Helmut Polzer, Manfred Vosz, Werner Worschech: Weckruf
    5. Werner Worschech: Streik
    6. Werner Worschech, Frank Baier, Hans Dinant, Ulf Gründler, Andreas Kettel: Bergmann fahr ein
    7. Frank Baier: Auf der schwarzen Liste
    8. Hans Dinant, Ulf Gründler, Karl Heinz Frost: Wir graben unsere Gräber
    9. Frank Baier, Ulf Gründler, Werner Worschech, Helmut Polzer: Internationales Knappenlied
    10. Bandoneonorchester "Gut Ton": Glückauf, der Steiger kommt
    11. Frank Baier: Lied von der Zeche "Minister Stein"
    12. Hans Dinant: 14% Dividende
    13. Frank Baier, Ulf Gründler: Lohntag

weitere Artikel von oder mit Frank Baier

Frank Baier. Wat'n Theater, man
12CD Deutschfolk

weitere Artikel aus Liedermacher - Chanson